[WIP] German Localization

Hi Guys,

I am working on a German translation of the game and I already finished the short UI strings.
The longer explanations will take some more time however, as I am doing this in my free time.

EDIT: Due to a statement from Cliff some posts later, that they are working on a German version, this mod is on hold until the German version is out.

German Language Patch v0.15 for Democracy3 v1.08

Scroll down for more info and download…






Status:

  • Main menu (100%)
  • Germany mission info (100%)
  • Politic setup (100%)
  • Welcome screen (100%)
  • Main GUI Strings (100%)
  • Policy names (100%)
  • Policy sliders (100%)
  • Statistic names (100%)
  • Situation names (100%)
  • Voter group names (100%)
  • Voter group descriptions (100%) with denkdaetz
  • Pressure groups names (100%)
  • Minister job titles (100%)
  • Tutorial (100%) with Gravian
  • Pressure group descriptions (0%) with myself
  • Situation descriptions (0%)
  • Statistic descriptions (0%)
  • Policy descriptions (0%) with Coming
  • Dilemmas (0%)
  • Events (0%)
  • Attacks (0%) with denkdaetz
  • Achievements (0%)
  • Quotes (0%)

Changes in 0.15:

  • Updated strings to match with Democracy3 v1.08

Changes in 0.14:

  • Finished the Tutorial with help of Gravian
  • Matched the Tutorial with the strings

Changes in 0.13:

  • Updated strings to match with Democracy3 v1.07
  • Several tweaks to Policy names to fit inside the policy bars on the polling page
  • Changed Icon for Fuel Efficiency to read l/km instead of GPM
  • Changed Party names to the biggest German parties

Changes in 0.12:

  • Translated voter group descriptions with help of denkdaetz
  • Changed ‘Kindergartengeld’ to ‘Kinderbetreuung’ in policy names

Changes in 0.11:

  • Translated policy group background images

Known issues:

  • Special German characters (ÄÖÜäöüß) are not inside the fonts so I cannot use them right now.
  • German decimal separator is a comma (,) instead of a point and the thousand separator is a point (.) instead of a comma, however the game doesn’t support it.
  • Even though I tried to abbreviate, some German translations are longer than the available space, so they appear trimmed in the middle of the word.
  • Party names are global. It is currently not possible to have the corresponding Party names for each country

Compatibility:
You need to have the original game to apply the translation patch.
I used the GOG version 2.0.0 (Democracy 3 version 1.06) as a base for the translation.

Usage:
Just unzip the contents of this archive into the base folder of Democracy 3 overwriting files when prompted.

Disclaimer:
I only edited text files and bitmaps with strings in order to achieve a complete German user experience.
No EXE file or other files have been touched and they are not included in the download.
I am not responsibe for any damage those files may do to your game installation or your system.
Backup your game folder and use the patch on your own risk.

Download:

Current version:
German Language Patch v0.15 for Democracy3 v1.08.zip

Older versions:
German Language Patch v0.14 for Democracy3 v1.07.zip
German Language Patch v0.13 for Democracy3 v1.07.zip

Democracy 3 v1.06 German v0.12 (beta).zip
Democracy 3 v1.06 German v0.11 (beta).zip
Democracy 3 v1.06 German v0.1 (beta).zip

Participation/Suggestions/Credits:

  • denkdaetz for his help on the descriptions
  • Gravian for his help on the tutorial
  • positech games for this great game
  • notepad-plus-plus.org/ for this great public license code editor

If you like to help me, you can post your translated files here and I will integrate them into the patch and you will be mentioned in the credits.
If you have alterative suggestions, how to solve the limited string length and abbreviation problem or you found better terms for specific words, please post it here, so it can be considered and integrgated.Changes

I would be happy to join this project as I am german myself and know the english language quite well.
I could help with the unfinished parts like the voter group descriptions. Also, the party names are changeable
in “GAMEDIR\data\partynames.txt”. The only problem is that they would be changed for every country but I don’t
think that this would be such a problem.

download is not possible
es war mir nicht möglich dort etwas herunterzuladen, es wurde mir angezeigt das etwa 50 mb runtergeladen werden sollen

Hi Denkdaetz,
just post the string name and translation using the CODE tag, then I will integrate them into the patch.

For example:

file: achievements.csv economicmiracle: Wirtschaftswunder -> Sie haben ausserordentliche Faehigkeiten in der Verwaltung Ihrer Landeswirtschaft bewiesen....

it is possible to offer the file differently, a download is not possible
I come to this mega page, but since it does not continue after I clicked download
ist es möglich die datei anders anzubieten, ein download ist nicht möglich
ich komme auf diese mega seite, aber da geht es nicht weiter nachdem ich auf download geklickt habe

There are the translated party names :slight_smile:
EDIT:
Changed äöü to ae oe ue and ß to ss.

file: partynames.txt [names] Die Liberaldemokraten Die Sozialdemokraten Die Jehovapartei Die Konservativdemokraten Die Liberale Partei Die Konservativen Die Republikaner Die Demokraten Die Partei der Gerechtigkeit Die Freiheitspartei Die Einheitspartei Die Gruenen Die Liberale Koalition Die Volkspartei Die Volksfront Die Populistenfront Die Nationale Front Die Volkspopulistenfront Die Arbeiterpartei Die Unabhaengigkeitspartei Die Reformpartei Die Demokratische Union Die Demokratische Bewegung Die Volksbewegung Die Sozialistische Partei Die Sozialistische Koalition Die Liberale Front Die Sekulaere Partei

Danke ^^

Thanks, those were the same I already did.
I wasn’t clear whether the party names are connected to any simulated behaviour.
Now I found out, that you can use any number of parties with arbitrary names.
So I used an exceprt from the party lists of Germany for myself.

If you want to add more by yourself, you can do this by putting one party name per line into the partynames.txt

Here are some sources:

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_politischen_Parteien_in_Deutschland
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_politischen_Parteien_in_Frankreich
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Parteien_im_Vereinigten_K%C3%B6nigreich
http://de.wikipedia.org/wiki/Politische_Parteien_der_Vereinigten_Staaten

http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Partei_in_Australien

Here are the votergroup descriptions:

Sozialisten: "Sozialisten glauben fest an die Umverteilung von Vermögen. Jenige, welche sehr viel Geld verdienen, 
sollen stark besteuert werden, damit die Aermeren in der Gesellschaft ein besseres Leben führen können. 
Sozialisten glauben an einen starken Staat, welcher öffentliche Dienstleistungen zur Verfügung stellt wie zum
Beispiel kostenlose Gesundheitspflege, kostenlose Bildungsmöglichkeiten und stark subventionierte Behausung und 
öffentliche Verkehrsmittel."

Kapitalisten: "Kapitalisten sind starke Glaeubiger in die pure Kraft der Marktwirtschaft. Laut den Kapitalisten 
funktioniert das System am besten, wenn jeder so hart wie moeglich arbeitet und den groesstmoeglichen Profit aus 
dieser zieht. Kapitalisten sind gegen Besteuerung, vor allem gegen hohe Steuersaetze, da diese ein Abschreckmittel 
fuer die Firmen darstellen. Sozialhilfe ist laut der Kapitalisten auch kontraproduktiv, da diese die Leute vom 
Arbeiten abhalten und damit den Markt schädigen."

Rentner: "Renter brauchen sich um Schule, Pendeln und Arbeitsumstände keine Sorgen zu machen, aber sie sind sehr 
stark an einer guten Altersversorgung interesseiert. Renter sind als politische Genger zu vermeiden, da sie viel 
Zeit haben um gegen sie zu agieren."

Pendler: "Pendler sind diejenigen, welche jeden Tag eine große Strecke von ihrem Zuhause bis zur Arbeit
zuruecklegen muessen. Manche pendeln mit ihrem Auto, manche mit der Bahn, manche mit dem Bus und wieder andere mit 
der U-Bahn. Auch wenn Pendeln kein herkömmliches Problem darstellt, wird es weiterhin gemieden. Pendler koennen 
durch Stau, hohe Spritpreise (fuer die Autofahrer) und eine ineffiziente Infrastruktur sehr ungluecklich gemacht 
werden."

Patrioten: "Die meisten Menschen behaupten von sich selbst, sie waeren Patrioten. Doch es gibt eine kleine Gruppe 
in der Bevoelkerung, welche starke Ansichten ueber ihr Land in der Welt haben und auch ihrer Verteidigung. 
Patrioten sind fuer ein gut ausgebautes Militaer und freuen sich immer ueber nationale Errungenschaften."

Automobilisten: "Autofahrer wuerden sich selbst nie als politische Gruppe bezeichenen, dennoch werden sie sehr 
leicht von Gesetzen wie Autosteuer, Kraftstoffsteuern und Straßenbau beeinflusst, dass ihre Regierung besser 
aufpassen sollte, wo sie investieren. Autofahrer koennen auch fuer Subventionen in andere Verkehrsmittel sein, 
falls das fuer sie bessere Strassen und Verkehrssituation bedeutet."

Liberale: "Im Kern sind Liberale diejenigen, welche stark an Buergerrecht und Freiheit glauben. Das heisst, dass 
der Staat so wenig wie möglich in das Privatleben der Bevölkerung eimischen soll. Liberale sind ausserdem 
Befuerworter von Menschenrechten, einem fairen Justizsystem, das Recht auf Privatsphaere, etc. Liberale werden oft 
als das Gegenstueck zu der religioesen-rechten Ecke bezeichnet."

Religiöse: "Obwohl es eine Menge verschiedener Religionen gibt, aehneln sich die meisten der groesseren 
Organisationen in ein paar Grundsaetzen. Religioese Waehler befuerworten religioese Bildung in Schulen, spezielle 
'Glaubens-' Schulen und sie sind fuer Ehe. Religioese Buerger sind meist gegen Abtreibung und Organspende und sind 
zum groessten Teil Fortschrittsfeindlich."

Gewerkschafter: "Viele Angestellte sind Mitglied in einer Gewerkschaft, dennoch bezeichnen sich nicht alle als 
Gewerkschafter. Nach aussen befassen sich Gewerkschaften aussschliesslich um die Loehne und Arbeitsverhaeltnisse, 
doch Gewerkschafter tendieren meist zur linksliberalen Politik."

Selbstständige: "Buerger, welche fuer sich selbst Arbeiten sind sehr Anfaellig fuer eine Vielzahl von 
wirtschaftlichen Faktoren. Diejenigen, welche gut verdienen, ziehen meist Profit aus ihrer Arbeit ohne zu viele 
Steuern zu zahlen und sind empfindlich was ueberregulation, speziell Beschaeftigung angeht. Obwohl es nur eine 
kleine Zahl an Kleinunternehmen gibt, welche gross rauskommen, sind sie immernoch sehr empfindlich gegenueber 
jeglicher Gefahr von hoher Besteuerung."

Umweltaktivisten: "Umweltaktivisten (oder auch bekannt als Gruene) haben viele Ansichten fuer viele verschiedene 
Themen. Unter anderem Verkehr, Luftverschmutzung, Energiequellen, Steuern, Nahrung und Recycling. Umweltaktivisten 
sind eine sehr lautstarke politische Gruppe und koennnen ein guter Freund oder Erzfeind der Regierung werden."

Reiche: "Manche Leute in dieser Gruppe wurden durch ihre eigene Arbeit reich, andere durch Vererbung. Dieser 
Gruppe von Leuten haben starkes Interesse in wenig Steuern. Hohe Steuern koennen bei Reichen zu Problemen fuehren 
sogar bei denjenigen, welche noch nicht so ein umfassendes Vermoegen besitzen wie diese."

Arme: "Arme Leute sind normalerweise viel staerker auf Sozialhilfe angewiesen als kein Anderer. Ihr groesstes 
Problem ist Arbeitslosigkeit, da sie ihre Arbeit als gefaehrdet bezeichnen. Arme Leute freuen sich ueber ein 
Steuersystem, welches das Vermoegen umverteilt, z.B. Steuern auf Luxusgueter."

Mittelschicht: "Weder arm noch reich, der Mittelschichtler arbeitet einen grossteil seines Lebens fuer das eigene 
Haus, kann sich meist einen guten Urlaub jedes Jahr leisten und hat eventuell auch ein oder mehrere Autos. Die 
Mittelschicht ist sehr anfaellig fuer Steuererhoehungen im Bereich der Einkommenssteuer. Sie sind meist eine der 
groesseren Waehlergruppen." 

Eltern: "Natuerlich sind eine grosse Portion der Bevoelkerung Eltern und sie waehlen meist nicht als 
Waehlergruppe, aber es gibt bestimmte Themen wie z.B. Kinderbetreuung und Bildung, auf welche die Regierung 
aufpassen sollte, wenn es um Eltern geht."

Bauern: "Ein Teil der Bevoelkerung arbeitet immernoch auf dem Land um Nahrung zu produzieren. Auch wenn 
Nahrungsmittel importiert werden koennen, sind sich die meisten Regierung im Klaren darueber, welche Vorteile eine 
lokale Nahrungsmittelproduktion haben kann. Deshalb werden Bauern oft stark subventioniert, sogar ermutigt, zu 
viel zu produzieren. Bauern koennen eine sehr lautstarke und sehr maechtige Waehlergruppe stellen." 

Staatsangestellte: "Diese Gruppe enthaelt einen Vielfalt an Berufungen, wo Angestellte direkt oder indirekt fuer 
die Regierung arbeiten. Vom Lehrer bis zum Arzt in oeffentlichen Schulen und Krankenhaeusern, Mitglied beim 
Militaer und natuerlich der Polizei ist alles vertreten. Im Gegensatz zu denjenigen, welche in der 
Marktswirtschaft arbeiten, haben sie eine direkte Verbindung zur Regierung und ihren Loehnen und 
Arbeitsverhaeltnissen. Sie koennen eine starke Waehlergruppe sein."

Konservative: "Konservative glaube an traditionelle Werte wie Familie, keinen Geschlechtsverkehr vor der Ehe und 
starke Politik im Bereich der Justiz und Ordnung. Sie sind auch gegen die legalisierung von Drogen."

Jugend: "Diese Gruppe repraesentiert diejenigen, welche bereits waehlen duerfen, dennoch als 'jung' bezeichnet 
werden. Diese befinden sich meist in der hoeheren Schulbildung oder haben Erinnerungen an Schule und Unviersitaet, 
werden also stark von Gesetzen in diesen Bereichen beeinflusst."

Ethnische Minderheiten: "Eine Waehlergruppe bestehend aus denen, welche nicht zur grossen ethnischen Gruppe 
gehoeren. Meist sind es Migranten oder als Migranten hier geboren. Sie haben starke Ansichten im Bereich 
Auslandshilfen und Grenzkontrollen sowie Rassendiskriminierung."

Jedermann im Staate: "Die Allgemeinheit repraesentiert alle Buerger im Land, ohne jegliche Meinungen bezueglich 
Alter, Geschlecht oder Berufung."

I updated the initial post with the new version using denkdaetz’ translation as guideline and some tweaks.

Thanks.

Hallo,

ich war grad dabei eine eigene Übersetzung zu starten … ich schau mal, was man da mergen kann und würde dann eventuell heute das Tutorial fertig machen.

Grüße.

I currently finished updating the localization to the Game version 1.07 (GOG version 2.1.0) and I will upload the new patch version soon.

Was denkt ihr über den Begriff “Sozialfahndung” anstelle von “Abteilung fuer Sozialbetrugsaufklaerung” für “Welfare Fraud Dept” ?

Noch jemand Vorschläge für folgende Begriffe?

  • Mortgage Tax Relief: “Hypothekenzuschuss” ist zu lang - es bleibt nur “Hypothekenzuschus” stehen
  • Public Monorail: “Staatliche Schnellbahn” ist zu lang - es bleibt nur “Staatliche Schnellba” stehen
  • Technology Grants: “Technologiepraemie” ist zu lang - es bleibt nur “Technologiepraemi” stehen
  • Phone Tapping: “Telefonueberwachung” ist zu lang - es bleibt nur “Telefonueberwachu” stehen
  • CCTV Cameras: “Videoueberwachung” ist zu lang - es bleibt nur “Videoueberwachun” stehen
  • Stem Cell Research: “Embryonalforschung” ist zu lang - es bleibt nur “Embryonalforschun” stehen

new version is up including tutorial, thanks to Gravian

Hi,

i will start to translate the policies discriptions.

kind regards

I will start on translating attacks. Updates may be slow but I will do my best to translate it.

DONE with capitalist assassination AND plot!

filename: CapitalistAssassination.txt
[config]
Name = CapitalistAssassination
GUIName = Attentat!
UsedBy = BattenburgGroup
MinStrength = 40
Type = ASSASSINATION
Cost = 30
MinSize = 4
SuccessChance = 0.5
SuccessText = "Sie sind Opfer eines sorgfaeltig geplanten Attentats geworden! Ein sehr faehiger Schuetze schoss mit einem hi-tech Scharfschuetzengewehr direkt durch ihren Schaedel als sie an einer Eroeffnung einer neuen Schule teilnahmen. Alle Indizen zeigen auf die Terrorgruppe bekannt als "Battenberg Gruppe", welche wohl aus Kapitalisten besteht. Es sieht wohl so aus als haette ihre Regierung nicht genug aufgepasst und nun bezahlen sie den Preis."
protaginist_texture = voter_capitalist.dds
GUISound = d3_gameover_sniper.ogg
OnSuccess = GameOver("CapitalistAssassination");
FailureText = ""
OnFailure = CreateGrudge(CapitalistAssassination,Assassination attempt,_All_,0.06,0.8);TriggerEvent(FailedCapitalistAssassination);

[prereqs]
CapitalistPlot

filename: CapitalistPlot.txt
[config]
Name = CapitalistPlot
GUIName = Kapitalistenkomplott!
UsedBy = BattenburgGroup
MinStrength = 12
Type = PLOT
Cost = 0
MinSize = 4
SuccessChance = 1.0
SuccessText = "Unsere Geheimdienste haben ueber ein gefaehrliches Komplott von einer Gruppe reicher Industrialisten herausgefunden, welche unsere Regierung stuerzen wollen. Das Komplott scheint wohl noch nicht so weit vorangeschritten und wir fuehlen uns noch nicht gezwungen, Festnehmungen vorzunehmen. Jedoch haben wohl einige Kapitalisten ein Problem mit ihrer Regierung und versuchen sie auszuhebeln. Sie sollten sich vorsehen!"
OnSuccess = 
FailureText = ""
OnFailure = 

I uploaded the new patch v0.15 for Democracy3 v1.08

not much new this time, just migrating all the strings and avoiding to overwrite all the bugfixes done in the update.
more or less heavy copy & paste work.

Wenn’s fertig ist, kann ich’s gerne gegenlesen. Wenn ihr zusätzliche Arbeitskraft braucht, helfe ich beim übersetzen auch gerne mit. Ich studiere Deutsch und Englisch, das dürfte als Qualifikationsnachweis reichen, oder? :wink:

Allerdings erst, wenn die unsere Umlaute nicht länger verschluckt werden. Das nervt mich total. Ich schlage vor, eure Übersetzungen in normaler Rechtschreibung zu verfassen und sie dann nur vor dem implementieren automatisch umzuwandeln (ö -> oe). Ich kann mir nämlich gut vorstellen, dass das Spiel auf Dauer “Sonderzeichen” unterstützen wird.

It seems to be that also now, this translation will only work if we replace some files, isn’t it?
E.g. strings.ini …

A normal mod, will not work…or?

Genau so wirds gemacht :=)

Gerne kannst du auch einen Part uebernehmen… äh übernehmen.
Poste einfach deine Übersetzung als Code Block rein.

Yes, in our localization project, we replace all English files of the original game with German files, while keeping the values and formulas.

So if you are using a modification, it might be neccessary to localize the mod’s files as well.
This however is another project.